Tribut an Carl Benz e.V. Karlsruhe

(Deutsch) Wichtige Neuigkeiten zur Neuauflage von „Tribut an Carl Benz“

Sorry, so far this entry is only available in German.

Liebe Oldtimerfreundinnen und Freunde,

leider haben sich unsere Hoffnungen auf eine reguläre Durchführung unserer Veranstaltung im Jahr 2022, aufgrund der sich weiterhin ständig ändernden Corona Lage nicht erfüllt.

Wir kommen daher um die Verschiebung um ein weiteres Jahr nicht herum.

Gleichzeitig haben wir jedoch einen Weg gefunden, die Wartezeit auf diese Neuauflage zu verkürzen, welche im Jahr 2023 wieder im gewohnten Umfang vor dem Karlsruher Schloss stattfinden soll.

Denn gemeinsam mit unseren Partnern der Karlsruhe Marketing und Event GmbH (KME) und der City Initiative Karlsruhe (CIK) möchten wir am 08. Mai 2022 im Rahmen des „Fest der Sinne“ die – nach nahezu 12 Jahren Bauzeit – von Straßenbahnen befreite Fußgängerzone erstmals in der Geschichte der Stadt als großformatige Aktionsfläche bespielen (Infos unter https://karlsruhe-event.de/events/fest-der-sinne).

Dass wir als Partner für eine – ich nenne es bewusst – „Zwischenausgabe“ unseres Events angefragt wurden, ist keine Selbstverständlichkeit und zudem ein bestmöglicher Kompromiss unter den aktuellen Rahmenbedingungen der immer noch andauernden pandemischen Lage, sowie des in der Kürze der verbleibenden Zeit noch Möglichen.

Meine Mitstreiter und ich freuen uns daher riesig, wenn auch diese abgespeckte Version in einmalig anderem Ambiente auf Interesse und Zustimmung in Form einer Teilnahme an dieser vielleicht sogar als „historisch“ zu bezeichnenden Veranstaltung stößt.

Die formlose Anmeldung für Fahrzeuge Baujahr 1973 oder älter, ist ab sofort über das Anmeldeformular möglich.

Auf ein baldiges und gesundes Wiedersehen im „Wonnemonat“ Mai!

Ihr und Euer

Arnt Bokemüller

Unterstützt von