Tribut an Carl Benz e.V. Karlsruhe

(Deutsch) Penz moderiert Benz

Sorry, so far this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Liebe Besucher(innen) und Teilnehmer(innen) von Tribut an Carl Benz,

offenbar haben höchst geheime Beschwörungsformeln und diverse Opfergaben zum gewünschten Ergebnis hinsichtlich der Wetteraussichten für den kommenden
Sonntag geführt.

Denn das ist mehr als die halbe Miete für die Durchführung eines gelungenen Events, dessen Wohl und Wehe nun einmal maßgeblich von äußeren Witterungseinflüssen abhängig ist.

Karsten Penz Ähnlich wichtig ist mir zudem die Vermeidung einer allzu statischen Präsentation dieses automobilen Freiluftmuseums.

Aus diesem Grund freue mich auf unserer Präsen-tationsbühne als Moderator Herrn Karsten Penz von der neuen Welle begrüßen zu dürfen.

Herr Penz dürfte vielen Radiohörern in der Region ein Begriff sein.
Und wann hat man schon einmal die Gelegenheit eine derart prominente Stimme nach dem Motto
„Penz moderiert Benz“ live vor Ort erleben zu dürfen?

Bis Sonntag.

Ihr und Euer

Arnt Bokemüller

(Deutsch) Verlängerung Anmeldeschluss

Sorry, so far this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Liebe (kurzentschlossene) Oldtimerfreunde,

der uralte Spruch von Weihnachten, welches immer so plötzlich kommt, scheint nun auch unser Format erfasst zu haben. Nur so lässt sich erklären, dass uns in den letzten Tagen vermehrt Anfragen zur Teilnahme erreichen, welche den Anmeldeschluss 30.06. versäumt haben.

Zu deren Entschuldigung muss ich jedoch zugeben, dass auch ich die Terminkalender im Internet oder Printmedien zu immer kürzeren Zeiträumen vor der eigentlichen Veranstaltung lese. Und die „Auto Bild Klassik“ hat erst im Terminkalender der aktuellen August Ausgabe mit einem großen Aufmacherfoto für Tribut an Carl Benz geworben.

Kurzum: wer sich noch anmelden möchte, sollte es in jedem Fall versuchen. Ob es noch geht, wird dann schnell beantwortet.

Ihr und Euer

Arnt Bokemüller

Autobild Klassik 8/2019
Quelle: Autobild Klassik 8/2019

(Deutsch) Events mit Emotionen

Sorry, so far this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Liebe Oldtimerfreunde und Unterstützer(innen) unseres Formats,

vielleicht hat der Eine oder Andere am vergangenen Wochenende das Verfassungsfest vor dem Karlsruher Schloss besucht. Und sicherlich (oder sollte ich besser „hoffentlich“ schreiben ?) ist man dabei an der großformatigen Werbeplane „Events mit Emotionen“ vorbei gekommen.

Dieser Werbebanner wird in den nächsten Wochen an verschiedenen Orten zu sehen sein, „wo die Musik“ spielt. Sinnigerweise somit auch beim „Fest“.

Wer spätestens dann noch nicht neugierig geworden ist und sich als Teilnehmer anmeldet, dem kann ich noch den Kauf der Auto Bild Klassik Heft 08/2019 ans Herz legen. Dort wird im Terminkalender unser Event detailliert beworben.

Warum ich das alles so betone ? Nun ja – wer sich bis jetzt noch nicht angemeldet hat, der sollte sich so langsam sputen. Denn eine Platzgarantie auf den letzten Drücker würde ich unter diesen Umständen nicht mehr abgeben wollen.

Apropos Anmeldungen: aktuell freue ich mich vom Mercedes 600 bis zum BMW 600 wieder auf eine spannende Retrospektive der Automobilgeschichte bis einschließlich Baujahr 1973.

Ihr und Euer

Arnt Bokemüller

Unterstützt von